Nicht eingeloggt (Login)

Neue Laborstraße im Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin

Leertaste = Abspielen/Pausieren
m = Stumm
f = Vollbild
Pfeil-links = Zurückspulen
Pfeil-rechts = Vorspulen
Tamara Greiner

Neue Laborstraße im Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin

Das Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin des Universitätsklinikums Regensburg (UKR) hat ein neues automatisiertes System zur Labordiagnostik in Betrieb genommen. Mit Hilfe modernster Technik können etwa Blut- oder Urinproben noch effizienter, schneller und genauer untersucht werden. Es erfüllt damit die aktuellsten Anforderungen der modernen Labordiagnostik.