Nicht eingeloggt (Login)

Zungenschrittmacher bei Schlafapnoe - Patientengeschichte

Leertaste = Abspielen/Pausieren
m = Stumm
f = Vollbild
Pfeil-links = Zurückspulen
Pfeil-rechts = Vorspulen
Universitätsklinikum Unternehmenskommunikation

Zungenschrittmacher bei Schlafapnoe - Patientengeschichte

Michael Pillich leidet unter Schlafapnoe. Der Schweregrad wurde ihm am Universitätsklinikum Regensburg im Schlaflabor der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II diagnostiziert. Mithilfe des eingesetzten Zungenschrittmachers kann der Feuerwehrmann wieder ruhiger schlafen und unbeschwerter leben. Quelle: Medical Systems